Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Spanische Erdbeeraugen

Spanische Erdbeeraugen

Herkunft
Uralte spanische Rasse, ursprünglich in Nordafrika beheimatet. Seit mehreren Jahrhunderten in Europa nachweisbar, Zu Beginn des 21. Jahrhundert nach Deutschland eingeführt.
Gesamteindruck
Mittelgroß, breit in Rücken und Schultern, kompakte Erscheinung mit fast würfelförmigem Kopf, ausgeprägte intensiv rote breite Augenringe,
Farbenschläge
Einfarbige in Schwarz, Rot, Gelb, Weiß. Gescheckte in Rot und Gelb.
Ringgrößen
bestrümpft: 9
Glattfüßige: 8
Rassetauben-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassetauben-Standard in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassetauben-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

Marius Matz
Teupesstr. 1, D 41065 Mönchengladbach
matz-marius ( ät ) web.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks