Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Perückentauben

Perückentauben

Herkunft
Um 1550 durch holländische Seefahrer aus Indien nach Europa gebracht, fanden in West- und Mitteleuropa eine rasche Verbreitung.
Gesamteindruck
Mittelgroßer Körper, Haltung aufgerichtet, stolz, herausfordernd. Hauptmerkmal ist die durch angemessene Federlänge auffallende runde Struktur und Stellung des Halsgefieders.
Farbenschläge
Schwarz, Rot, Gelb, Blau mit schwarzen Binden, Blau ohne Binden, Blaufahl, Rotfahl, Gelbfahl, Getigerte in Schwarz, Rot und Gelb; einfarbig Weiß
Ringgrößen
8
SV Deutscher Perückentauben
www.svdp.de
Werner Reischl
Steinfelder Str. 2
87742 Dirlewang
08267 / 1351
Rassetauben-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassetauben-Standard in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassetauben-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

gelbgmöncht
Peter Hartl
Brunnengasse 4, D 69427 Mudau
06284/95517
K.P.H.Hartl ( ät ) T-online.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks