Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Luchstauben

�Luchstauben

Herkunft
Westgalizien. Etwa in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus Feldtauben und weißgespitzten Schlesischen Kröpfern erzüchtet; um 1870 in Deutschland eingeführt.
Gesamteindruck
Kräftige Formentaube. verhältnismäßig kurz und tief stehend mit betonter Brustbreite und Brusttiefe.
Farbenschläge
Weiß- oder farbschwingig in Blau, Schwarz, Rot und Gelb mit weißen Binden oder weißgeschuppt.
Ringgrößen
9
SV der Luchstaubenzüchter
www.luchstaube.de
Klaus Beckmeier
Hubertusweg 4
32805 Horn-Bad Meinberg
05233 / 8550
klausbeckmeier ( ät ) t-online.de
www.luchstaube.de/
Rassetauben-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassetauben-Standard in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassetauben-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter
Kleinanzeigen
 
WebLinks