Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Schauen BDRG-Infos Vogelgrippe Neu hier Impressum Geflügel Tauben

 

Kasseler Tümmler

Kasseler Tümmler

Herkunft
Seit Ende des 19. Jahrhunderts als Flugtümmler in der Kasseler Gegend bekannt; nach 1920 durch Einkreuzung langschnäbliger Tümmler und Französischer Bagdetten veredelt.
Gesamteindruck
Elegante, hochgestellte, langgesichtige, langschnäblige Taube mit waagerechter Körperhaltung.
Farbenschläge
Einfarbig: Weiß, Isabellfarbig; Weißschläge: Schwarz, Braun, Blau mit oder ohne schwarze Binden, Rot, Gelb, Blaufahl, Braunfahl, Isabellfarbig, Rot- und Gelbstreifig.
Ringgrößen
8
SV der Züchter des Kasseler Tümmler
Harald Friedrich
Untere Strohstrasse 15,
04393 Grebenstein
05674 / 4678
Rassetauben-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassetauben-Standard in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassetauben-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter
Kleinanzeigen
 
WebLinks