Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Indianer

Indianer

Herkunft
Vor Jahrhunderten aus dem Orient nach Nordafrika eingeführt, von dort über Zypern nach den Niederlanden, England und Deutschland.
Gesamteindruck
Kräftig, breit und gedrungen, mittelhoch gestellt, Hauptmerkmal der Rasse ist der Kopf mit breiten, großen Warzen am Oberschnabel, dreigeteilten Warzen am Unterschnabel sowie breiten, kreisrunden, kaminroten Augenrändern.
Farbenschläge
Schwarz, Dun, Rot, Gelb, Blau mit schwarzen Binden, Blaufahl, Weiß, Gescheckt in den vorgenannten Farben.
Ringgrößen
9
SV der Indianer-Züchter
Ulrich Lahme
Neue Straße 12 A
29331 Lachendorf
05145 / 1606
Rassetauben-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassetauben-Standard in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassetauben-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

Schwarz.Weiß,Rot,Gelb,Dun,Blaufahl.Fleckenschecken
Burghard Specht
Pflügkuffer Dorfstraße 14, De 14929 Treuenbrietzen
033747 60356
01772300024
03374760358
burghard.specht ( ät ) imail.de
www.Dobermannzwinger.com

blau m. s.Binden, blaupfahl, schwarz, weiß, rot- gelb- schwarz- dun- blauschecken
Roland Herse
Gröbziger Str. 14, D 06388 Werdershausen
034976/26683
grillo210777 ( ät ) aol.com

Kleinanzeigen
 
WebLinks