Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Hanakröpfer

�Hanakröpfer

Herkunft
Tschechoslowakei. Entstand in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in der Hanatiefebene in Mähren aus Kreuzungen zwischen Mährischen Strassern, Pommerschen und Englischen Kröpfern.
Gesamteindruck
Ein Großkröpfer von stattlicher, aufgerichteter Gestalt, auf hohen, geraden Beinen mit starker Fußbefiederung und birnenförmigem Kropf.
Farbenschläge
Schwarz, Rot, Gelb, Blau ohne oder mit schwarzen Binden, Blaufahl, Rotfahl, Gelbfahl, Blaugehämmert, Blaufahl-Gehämmert, Rotfahl-Gehämmert, Gelbfahl-Gehämmert; Weißbindig und Weißgeschuppt in Schwarz, Rot, Gelb, Hellblau; mit weißem Schwanz in Schwarz, Rot, Gelb, Blau mit schwarzen Binden.
Ringgrößen
11
SV der Bayern- + Hanakröpferzüchter
Franz Lechner
Anzenbichelstraße 10
93354 Siegenburg
09444 / 87593
Rassetauben-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassetauben-Standard in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassetauben-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

schwarz, schwarz weißgeschuppt
Dario Klinkradt
Anzenbichelstraße 9 B, D 93354 Siegenburg
09444/8166
darioklinkradt ( ät ) t-online.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks