Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Deutsche Schautauben

Deutsche Schautauben

Herkunft
Seit der Jahrhundertwende aus schönen Reisebrieftauben und verwandten Rassen durch zweckmäßige Auswahl in Deutschland geschaffen.
Gesamteindruck
Lebhafte, zuckt- und flugfreudige Gesamterscheinung. Kurze, kräftige Form, keilförmiger, fast waagerecht getragener Körper, dessen Teile, durch feinen Fluss aller Linien verbunden, ein harmonisches Ganzes bilden.
Farbenschläge
Blau mit schwarzen Binden, Blau ohne Binden, Blaugehämmert, Blaudunkel-gehämmert, Dunkel, Schwarz, Dun, Rot, Dominant Rot, Roffohlgeh(immert, Rotfahldunkelgehämmert, Gelb, Dominant Gelb, Gelbfahlgehämmert, Gelbfahl-dunkelgehämmert, Mehllicht mit Binden, Mehllicht ohne Binden, Gelercht, Blaufahl mit dunklen Binden, Blaufahl ohne Binden, Blaufohlgeh(immert, Blaufohldunkelgehömmert, Rotfahl mit und ohne Binden, Gelbfahl mit und ohne Binden, Gescheckt in allen vorgenannten Farbenschlägen, Blau mit weißen Binden, Hellblau mit weißen Binden, Weiß.
Schimmel in Blau mit schwarzen Binden, Rotfahl, Gelbfahl.
Getigerte in Schwarz, Blau mit und ohne schwarzen Binden, Dominant Rot, Dominant Gelb, Rot, Gelb.
Ringgrößen
9
SV der Züchter Deutscher Schautauben
Walter Hackner
Miltenberger Str. 20
90427 Nürnberg
0911 / 303792
Rassetauben-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassetauben-Standard in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassetauben-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter
Kleinanzeigen
 
WebLinks