Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Zwerg-Sumatra

�Zwerg-Sumatra

Herkunft
Zwergform der sehr alten Rasse der Sunda-Inseln; 1989 in Deutschland anerkannt
Gesamteindruck
Fasanenartiges, fein geformtes Zwerghuhn mit leichtem Kämpfereinschlag; mittelhoch gestellt; leicht abfallende Haltung, dabei sehr federreich und ziemlich langschwänzig mit harter, möglichst breiter Feder
Farbenschläge
  • schwarz
  • schwarz-rot
  • wildfarbig
Gewichte
Hahn: 1.000 g, Henne: 800 g
Bruteier-Mindestgewicht
30 g
Schalenfarbe der Eier
Weiß bis gelblich
Legeleistung*
100
Ringgrößen
Hahn: 13, Henne: 11
SV der Sumatra-, Zwerg-Sumatra-, Yokohama- und Zwerg-Yokohama-Züchter
www.vzv.de/Mitglieder/Sumatra-Yokohama
Matthias Schmitt
Turmstr. 8A
67659 Kaiserslautern
0631 / 7501137
schmitt ( ät ) vzv.de
Rassegeflügel-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassegeflügel-Standard für Europa in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassegeflügel-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

schwarz
Matthias Schmitt
Kalckreuthstr. 10, D 67659 Kaiserslautern
matthias-schmitt ( ät ) web.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks