Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Siamesische Zwerg-Seidenhühner

Siamesische Zwerg-Seidenhühner

Herkunft
Ende des 20. Jahrhunderts in Deutschland anhand von Literaturangaben aus dr Zeit um 1900 wiedererzüchtet
Gesamteindruck
Kleine, gedrungene, abgerundete Würfelform mit leicht ansteigender Rückenlinie und knapp mittelhoher Stellung. Voll entwickeltes, weiches Seidengefieder. Mit rotem Gesicht, Kamm, Kehl- und Ohrlappen, sowie heller Haut, gelben Läufen und orangeroter Augenfarbe
Farbenschläge
  • weiß
Gewichte
Hahn: 600 g, Henne: 500 g
Bruteier-Mindestgewicht
28 g
Schalenfarbe der Eier
Weiß bis cremefarbig
Legeleistung*
100
Ringgrößen
Hahn: 12, Henne: 12
SV d. Z. der Seidenhühner u Zwerg-Haubenhühner
www.silkies-polands.de
Frank Peschke
Hertigswalder Kirchweg 3
01855 Sebnitz
035971/53427
Peschke-mb ( ät ) t-online.de
Rassegeflügel-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassegeflügel-Standard für Europa in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassegeflügel-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter
Kleinanzeigen
 
WebLinks