Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Okina-Chabo

�Okina-Chabo

Herkunft
Japan. Dort um 1930 erzüchtet
Gesamteindruck
Klein, tiefgestellt, mit breitem und gedrungenem Körper, steilem Schwanz, großen Kopfpunkten und vollem Bart. Gegenüber den Chabos erreichen die Kopfpunkte nicht deren Größe und die Schwanzfedern nicht deren Länge
Farbenschläge
  • weiß
Gewichte
Hahn: 600 g, Henne: 500 g
Bruteier-Mindestgewicht
25 g
Schalenfarbe der Eier
Cremeweiß
Legeleistung*
80
Ringgrößen
Hahn: 13, Henne: 11
Club der Chabozüchter
Manfred Bartl
Karlmühlweg 7
85049 Ingolstadt
0841 / 936310
Rassegeflügel-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassegeflügel-Standard für Europa in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassegeflügel-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

Susanna Welsch
Erlenstr.21, D 59514 Welver
02384-530150
SusannaWw ( ät ) aol.com

weiß
Uli Freiberger
Im Grund 27, D 59174 Kamen
02307/22663
au.freiberger ( ät ) t-online.de

weiß
Hans- Uwe Schwarz
Skandinavienstrasse 20, BRD 23812 Wahlstedt
04554-92392
04554-6098564
schwarzd ( ät ) versanet.de
www.rassegefluegelzucht-wahlstedt.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks