Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Deutsche Langschan

Deutsche Langschan

Herkunft
Ende des 19. Jahrhunderts aus Croad-Langschan mit Hilfe anderer Rassen erzüchtet
Gesamteindruck
Hochgestelltes Huhn mit langem, gestrecktem Körper in etwas nach vorn geneigter Haltung und mit aufsteigender Rückenlinie
Farbenschläge
  • schwarz
  • weiß
  • blau-gesäumt
  • braunbrüstig
Gewichte
Hahn: 3-4,5 kg, Henne: 2,5-3,5 kg
Bruteier-Mindestgewicht
58 g
Schalenfarbe der Eier
Stroh- bis braungelb
Legeleistung*
160
Ringgrößen
Hahn: 22, Henne: 20
SV der Langschanzüchter
Wilfried Windhorst
Auf der Heide 4
32339 Espelkamp
05771 / 97080
05772 / 978511
info ( ät ) stb-windhorst.de
Rassegeflügel-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassegeflügel-Standard für Europa in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassegeflügel-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter

schwarz
Jürgen Friedl
Gemmrigheimer str.27/1, D 74394 Hessigheim
07143-58191
JuergenFriedl ( ät ) t-online.de

Kleinanzeigen
 
WebLinks