Startseite (Schau)Termine Züchter Tierärzte Geflügel Tauben Impressum

 

Annaberger Haubenstrupphühner

�Annaberger Haubenstrupphühner

Herkunft
Im Erzgebirge seit 1957 unter Verwendung von Chabos, Seidenhühnern, Appenzeller Spitzhauben und Brabantern erzüchtet
Gesamteindruck
Leichter Landhuhntyp; mittelhoch gestellt; schnittig gebaut; mit Struppfedern und Spitzhaube
Farbenschläge
  • weiß
  • schwarz
  • weiß-schwarzgescheckt
Gewichte
Hahn: 1,5 kg, Henne: 1,3 kg
Bruteier-Mindestgewicht
46 g
Schalenfarbe der Eier
Weiß bis gelb
Legeleistung*
120
Ringgrößen
Hahn: 16, Henne: 14
SV d. Z. der Haubenhühner und seltenen Hühnerrassen
Gerald Baumgartl
Wiesenstr.6
63546 Hammersbach
06185 / 1202
06185 / 1202
Rassegeflügel-Standard

Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte dem Rassegeflügel-Standard für Europa in Farbe.

Beziehen können Sie den Rassegeflügel-Standard im
BDRG-Fanshop
unter dem Menüpunkt „Sammelordner".

 

Werbung
 

 
Züchter
Kleinanzeigen
 
WebLinks